guh

The IoT operating system. Manage APIs as easy as APPs.

Die guh GmbH hat sich auf die wachsende Branche ‘Internet of Things’ spezialisiert.

Das Betriebssystem guhIO ermöglicht eine rasche Entwicklung von “smart devices”.
Ferner wird das Produkt über den ganzen Produktlebenszyklus hinweg automatisch mit Updates und neuen Schnittstellen (M2M APIs) versorgt.

Dieser Aufwand ist bei tausenden ansprechbaren Produkten und der IoT-Sicherheitsproblematik in fast keinem Unternehmen mehr darstellbar.
Ein generisches Betriebssystem für intelligente Geräte wird somit unverzichtbar (Lifecycle Management) und erleichtert es Unternehmen sich auf ihre Kernkompetenz zu fokussieren.
Der Entwicklungs- und Wartungsaufwand von vernetzten Produkten wird dadurch mindestens halbiert, stetige Updates und wachsende Konnektivität halten das Produkt aktuell, hochkompatibel und wettbewerbsfähig (softwaredesigned product).

Ähnliche Modelle findet man bei Smartphone-Betriebssystemen: Google bzw. Apple liefern beständig Sicherheitsupdates und neue abstrakte Funktionen, um App-Entwicklern ein beständiges und stabiles Fundament zu bieten.
Die grundlegende Differenzierung von den hunderten cloudbasierten IoT-Plattformen ist der starke Fokus auf die generische Firmware (Embedded Systems), die das Produkt funktionell vom Internet entkoppelt. Erst so können sicherheitsrelevante und zuverlässige Systeme umgesetzt werden.

Weiters bietet guh Dienste rund um die smarten Geräte an:
– Management-Schnittstellen,
– Dashboards (guh Design System),
– Kunden-CRMs in welchem Maschinendaten mit Nutzerdaten aggregiert werden,
– predictive maintenance und
– Big-Data Applikationen aller Art, mit dem Anspruch höchster Datensicherheit.

Der hauptsächliche Vorteil entsteht vor allem dadurch: das von guhIO betriebene physische Produkt wird durch seine hohe Konnektivität zu einem sehr wichtigen Bestandteil des globalen Maschinennetzwerks, da es Produkte verbinden, die selbst dazu nicht in der Lage sind.
Dieser Umstand ermöglicht Geschäftsmodelle, die es bis dato nicht gab.

guhIO wird u.a. eingesetzt für:
o Industrielle Anwendungen: Proprietäre Protokolle “internettauglich” übersetzen und mit ERP-Systemen verknüpfen.
o Energie: u.a. Eigenbedarfsoptimierung durch die Vernetzung von hunderten Verbrauchern und innovative Abrechnungsmodelle via Blockchain
o Smart Home, Ambient Assisted Living, Smart City: Selbstlernende Produkte, Mesh-Netzwerke, usw.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.