NASA Know-How im Regenerationsdrink DR.OWL REGENERAID

(C) DR.OWL

Österreichisches NutriHealth Startup DR.OWL verwendet Ernährungstechnologie der NASA, um Regeneration des Körpers zu optimieren.

Man muss nicht als NASA-Astronaut das Weltall erkunden, um fit und perfekt regeneriert in den Tag zu starten. Der wissenschaftlich basierte High-Tech Regenerationsdrink DR.OWL REGENERAID aus Österreich macht es für jedermann möglich. Scott M. Smith von der Biomedical Research und Environmental Sciences Abteilung des NASA Johnson Space Centers ist überzeugt, dass der One-Carbon-Metabolism der Schlüssel für die optimale Regeneration des menschlichen Körpers im Weltraum und auf der Erde ist.

Auf dieser Einsicht basiert auch die Arbeit des österreichischen NutriHealth Startups DR.OWL, das in zweijähriger Forschungsarbeit den High-Tech Regenerationsdrink DR.OWL REGENERAID entwickelt hat:Das patentierte Nährstoffpaket des funktionellen Drinks versorgt den One-Carbon-Metabolism des Körpers mit den richtigen Nährstoffen für eine optimierte Regeneration. Es beinhaltet unter anderem essentielle Nährstoffe wie Cholin, L-Cystein und einen B-Vitamin Komplex.

„Wir haben zwei Jahre intensiv im Bereich der Ernährungstechnologie geforscht und sind auf dieselben Erkenntnisse wie die NASA gestoßen. Der zentrale Regenerationszyklus, One-Carbon-Metabolism, steuert die Zellregeneration und Zellprogrammierung unseres Körpers und ist unerlässlich für unsere geistige und körperliche Gesundheit. Wer also fit wie ein NASA-Astronaut sein möchte, sollte täglich die Nährstoffe von DR.OWL REGENERAID zu sich nehmen“ so DR.OWL Gründer Georg Ferdinand Haschke.

Was ist DR.OWL?

DR.OWL ist ein österreichisches Startup im Bereich der Gesundheits- und Ernährungstechnologie (NutriHealth), das intelligente High-Tech Ernährungslösungen für besondere gesundheitliche Bedürfnisse entwickelt. Dafür arbeitet DR.OWL mit weltweit führenden Wissenschaftlern und Partnern wie der Döhler Gruppe zusammen. Weitere Informationen zum Unternehmen findet Ihr hier.

Redaktion

Redaktion

PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS
Redaktion