Insider Navigation gewinnt bei Tie50 Awards Program

© Insider Navigation

Das österreichische Startup Insider Navigation ist einer der Gewinner des TiE50 Awards Program 2017, der jährlich stattfindenden Tech-Unternehmerkonferenz TiEcon im Silicon Valley, das die innovativsten Tech- Startups der Welt anerkennt.

“Mein Team und ich freuen uns sehr und sind stolz darauf als österreichisches Startup mit einer weltweit einzigartigen Technologie unter den Top-Tech-Unternehmen im Silicon Valley ausgezeichnet zu werden”, so Clemens Kirner, CEO und Gründer von Insider Navigation. Das 2014 gegründete Wiener Startup bietet mittels Augmented Reality und effizienter Navigationstechnologien seinen Kunden eine AR Indoor-Positionierung und Navigation für mobile Geräte ohne spezieller Hardware.

TiEcon zieht jedes Jahr tausende Besucher an, die sich für Themen rund um Entrepreneurship und innovative Technologien aus u.a. den Bereichen IoT, FinTech, VR oder Digital Health, begeistern. Die dahinterstehende NP- Organisation TiE Silicon Valley, die heuer ihr 25. Jubiläum feiert und, hat es sich zum Ziel gesetzt unternehmerische Initiativen im Tech- Bereich zu fördern und bietet jungen Unternehmen und speziell Early- Stage Startups Möglichkeiten zum Networken, zur Weiterbildung und zur Finanzierung sowie verschiedene Accelerator-Programme.

Hier geht es zum Profil von Insider Navigation auf startablish!

Redaktion

Redaktion

PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS
Redaktion