Das war das primeCROWD Kick-off Event

(c) Mario Pampel

Gestern Abend lud die Österreichische Crowdinvesting Plattform primeCROWD zum Kick-off Event im Wiener Sofitel. Vor hochkarätigen Investoren und Vertretern aus Wirtschaft und Politik bekamen 8 top Startups aus Israel, Portugal, Polen, Korea, Deutschland und Österreich die Möglichkeit live zu pitchen.

Boarding Pass als Event-Einladung, Check-in Schalter und Hostessen als Stewardessen – ganz im Stil eines Flughafens lud der Startup Airport, wie sich primeCROWD nennt, zum ersten großen Pitching-Event. Über 250 Gäste, darunter Harald Mahrer, Heinrich Prokop, Rainer Will, Philipp Kinsky, Franz Haimerl, Birgit Hofreiter, Bernd Litzka, Christian Redler und weitere, fanden sich am Kick-off Event ein um die Pitches der von primeCROWD vorselektierten Startups live zu sehen. Dabei bekamen folgende internationale sowie nationale Startups die Möglichkeit die Investoren von sich zu überzeugen:

Anschließend konnten sich Startups und Investoren in persönlichen Gesprächen kennen lernen und untereinander vernetzen. Das erste Pitching-Event stieß auf rege Begeisterung und auch primeCROWD CEO Markus Kainz zeigt sich zufrieden: „Es freut uns ungemein, dass das Format so gut angenommen wird und die von uns ausgewählten Startups großen Zuspruch erhalten. Nun ist es möglich, in die präsentierten Startups auf unserer Plattform zu investieren.“

pC_MG_4135_sRGB
(c) Mario Pampel

Auch Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Harald Mahrer zeigt sich von der Idee von primeCROWD positiv: “Startups sind der Innovationsmotor der Zukunft‎ und bilden die Speerspitze der Veränderung. Damit gute Ideen zu richtigen Produkten werden, braucht es innovative  Investitionsmodelle wie primeCROWD es vormacht. ‎Jede neue private  Initiative ist ein absoluter Gewinn für das heimische Ökosystem. So kommen wir unserem Ziel, Innovation Leader in Europa zu werden einen Schritt näher“, so Mahrer.

Direkt nach den Pitches konnte das Publikum per App ein Voting für das gesehene Startup abgeben. Die Auswertung erfolgte im Anschluss an den letzten Pitch und folgende Startups konnten einen Award gewinnen:

  • Waytation den Award für das beste Team, PiQuant den Award für die beste Idee und Ubirds konnte sich den „pirmeCROWD best Deal“ Award sichern.

Auch Heinrich Prokop ist sichtlich begeistert von primeCROWD: „Die Idee von primeCROWD fand ich spannend, seit ich letztes Jahr im Herbst zum ersten Mal davon gehört habe. Deshalb war ich richtig neugierig was beim Kick-off Event passiert – meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt“, so Prokop.

pC_MG_4474_sRGB
(c) Mario Pampel
Redaktion

Redaktion

PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS
Redaktion