myClubs – ein Wiener Startup auf Höhenflug

Das 2014 gegründete Startup myClubs ermöglicht es, mit einer einzigen flexiblen Mitgliedschaft über 450 Sportanbieter in Österreich und der Schweiz zu nutzen. Ganz egal, ob einem der Sinn nach Yoga, Crossfit, Klettern oder im Sommer dann nach Stand-Up Paddling steht – im myClubs Abo ist jeder Sport inkludiert. Seit Jänner 2017 bietet myClubs auch B2B […]

ÖIF startet Förderprogramm ZUSAMMEN:ÖSTERREICH GründerInnen

Die Initiative ZUSAMMEN:ÖSTERREICH des Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) startet eine neue Aktion: ZUSAMMEN:ÖSTERREICH Gründer/innen, ein Förderprogramm für Menschen mit Flucht- oder Migrationshintergrund, die sich in Österreich mit einer innovativen Geschäftsidee selbstständig machen und so eine berufliche Existenz aufbauen wollen. Noch bis 13. April können sie sich mit ihrer Geschäftsidee bewerben – die zehn besten Einreichungen starten […]

BotBarCamp – Workshops und Hackathon rund um Chatbots

Das Thema Bots nimmt seit geraumer Zeit einen immer höheren Stellenwert ein und wird auch in der Startup Szene heiß diskutiert. Am 29. April wird daher das erste österreichische BarCamp mit dem Schwerpunkt Chatbots im Wiener Impact Hub veranstaltet und es werden bis zu 200 Teilnehmer erwartet. Das Programm gestaltet sich abwechslungsreich, von Vorträge und Workshops u.a. zu […]

OMNI – die Avenue ist der erste Schritt zum Startup

Die jährlich stattfindende Entrepreneurship Avenue ist einer der größten von Studenten organisierte Veranstaltungsreihen rund um die Themen Young Entrepreneurship und Startups. Organisiert wird die Entrepreneurship Avenue von Studenten von SIMConnect und dem Entrepreneurship Center Network (ECN). In der fünffachen Lab- Reihe arbeiten die Teilnehmer an ihren Ideen, um am Ende ein fertiges und konkretes Business Model […]

Simplewish – eine Geschäftsidee, die scheiterte?

Die Gründung eines Startups bedeutet mehr als nur eine innovative Idee zu haben. Das Team von simplewish hat mit seinem 2013 gegründeten Startup sich nicht vollständig durchsetzen können. Mittlerweile hat ein Teil des Teams den Chatbot Accelerator The Ventury gegründet, ist jedoch noch eng verbunden. Simplewish- Gründer Valentin Aschermann, der mittlerweile als Berater bei inits […]

mySOOFA schützt Kinder und Jugendliche vor Cyber-Mobbing

Dass das Internet bei allen Errungenschaften für Kinder, denen verständlicherweise noch die nötigte Medienkompetenz fehlt, auch Risiken birgt, ist leider traurige Gewissheit. Um Eltern zu unterstützen bietet das Grazer Startup mySOOFA mit mySOOFA KIDS ab sofort eine App, die einen umfangreichen Schutz des Smartphones ermöglicht. So können mit mySOOFA KIDS etwa einzelne Apps für eine […]

Mit CONDA und oekostrom AG an die Wiener Börse

 Österreichs Crowdinvesting-Marktführer CONDA und die oekostrom AG machen es erstmals im deutschsprachigen Raum möglich eine neue Aktien-Emission auf einer Crowdinvesting-Plattform anzubieten. Ab sofort kann man bis zum 30. April 2017 auf investieren.oekostrom.at Aktionär des größten unabhängigen Energieversorgers Österreichs werden. Crowdinvestoren, die Aktien zum Preis von je 100 Euro erwerben, sind ab dem Geschäftsjahr 2017 dividendenberechtigt […]

Wien Energie testet Blockchain-Technologie

BTL, Wien Energie und EY testen ab Februar in Wien die neue Peer-to-peer-Technologie für Transaktionen in der Energiewirtschaft   Wien Energie beteiligt sich gemeinsam mit anderen internationalen Energieunternehmen an einem von BTL GROUP LTD, einem kanadischen Blockchain-Startup, durchgeführten Blockchain Pilotprojekt. BTL wird auf Basis ihrer bestehenden Interbit Handelsplattform ein Pilotprojekt für den Gashandel durchführen. Das […]

Linzer Startup sagt Weltmarktführer den Kampf an

Eine unfreiwillige Vorführung privater Desktop-Bilder oder interner Ordner-Strukturen gehört so wenig zu einer professionellen Präsentation wie eine Jogginghose in den Kleiderschrank von Karl Lagerfeld.   Das dachten sich auch die oberösterreichischen Startup-Gründer der Präsentationssoft-ware presono, die mit ihrer smarten App in Rekordtempo erste Kunden an Land zogen und nun auf dem besten Weg sind, den […]

Go Tel Aviv 2017 – der Accelerator für österreichische Early Stage Startups

Das Go Tel Aviv Acceleratorprogramm geht in die 2. Runde. Im Mai 2017 startet das dreiwöchige multidisziplinäre Accelerator- und Mentoringprogramm für österreichische early-stage-Startups mit einer äußerst attraktiven Kofinanzierung aus dem GIN -Global Incubator Network. Ziel ist es österreichische early-stage Startups fit für den globalen Markt zu machen. Dafür bietet das Programm: 3 Wochen multidisziplinäres Accelerator- […]