Grazer Startup Schrott24 zerlegt Regierungsflugzeug

Digitale Plattformen dringen zunehmend in klassische b2b-Geschäftsfelder vor. Ein Beispiel für die Disruption einer sehr traditionellen Branche ist Schrott24, eine digitale Plattform, die den Handel mit Altmetallen und Schrott transparenter macht und kundenorientiert gestaltet. Jüngster Coup des Startups aus Graz ist das Verschrotten der ausgemusterten Airbus A310 der belgischen Regierung in Kooperation mit dem slowakischen “Flugzeugzerleger” […]

Der österreichische aaia Business Angel

Die Austrian Angel Investor Association (kurz aaia) ist das führende InvestorInnen-Netzwerk Österreichs. Das Netzwerk bietet seinen rund 200 Mitgliedern und jenen, die Business Angel werden wollen, ein internationales Netzwerk, Know-how-Transfer und regelmäßig Investment-Möglichkeiten. Nun werden erstmalig die Ergebnisse einer 2016 durchgeführten Mitgliederbefragung zum Thema “Business Angel” in Österreich veröffentlicht. Das Investment in Österreichs Startups boomt […]

App aus Österreich diagnostiziert Herzprobleme mit Handy-Kamera

Eine smarte Artificial Intelligence-Lösung erkennt Herzprobleme mit der Handy-Cam. Diese kurz vor dem Markteintritt stehende Innovation österreichischer WissenschafterInnen ist nur eine von zahlreichen, die im Rahmen der Pilotphase der START:IP-Initiative des universitären Gründerservice INiTS identifiziert wurde. Die Initiative findet kommerziell spannende Forschungsergebnisse österreichischer Universitäten und bietet diese potenziellen GründerInnen für den Aufbau innovativer Startups an. […]

Millioneninvestment in Adverity für Cloud-basiertes Marketingtool

Als einer der Marktführer im Bereich Marketing Datenintegration, Reporting und Analytics, erhält das Wiener Startup Adverity von Speedinvest, aws Gründerfonds und 42cap ein Investment in Millionenhöhe zur Finanzierung des nächsten Wachstumsschrittes. Die Gründer haben sich zum Ziel gesetzt, die Bearbeitung von Marketingdaten grundlegend zu professionalisieren. Die Adverity GmbH hat unter der Leitung von Speedinvest gemeinsam […]

primeCROWD führt neues Lead Investors Modell ein

Das von Markus Kainz gegründete Investoren- Netzwerk primeCROWD verbindet Investoren, die eine Alternative zu Sparbuch und Aktien suchen, mit ausgewählten Startups. Mit einem neu erarbeiteten Lead Investoren-Modell sollen die Erfolgsquoten und Investitions-Volumina der Startups weiter optimiert und somit erhöht werden. Basierend auf aktuellen Studien erhöht der Einstieg eines erfahrenen Lead Investors die Wahrscheinlichkeit eines profitablen […]

Von der Idee zum Weltmarktführer in 72 Stunden

Von 27. bis 30. November findet in Wien der erste Vienna Startup Moonshot statt. Das spektakuläre Veranstaltungsformat will in nur 72 Stunden aus einer Startup Idee ein fertiges Unternehmen erschaffen – mit dem Anspruch, am Weltmarkt erfolgreich zu sein. Den Rahmen bildet der zum bereits vierten Mal stattfindende „Kongress der Weltmarktführer“. Die Frage, die sich […]

weXelerate und WhatAVentures suchen Startups

Europas größter Open Innovation Hub weXelerate schließt sich mit dem erfahrenen Startup- und Innovationsexperten WhatAVenture zusammen, um die Vernetzung von etablierten Unternehmen mit Startups durch erprobte Prozesse und Modelle zu unterstützen. „Zahlreiche Firmen setzen bei ihrer Innovationsstrategie mittlerweile auf die Kooperation mit Startups, um neue Impulse und vor allem Technologien von außen in das Unternehmen […]

Greenstorm – Ein grüner Sturm zieht auf

Es ist wohl das innovativste E-Bike-Verleihkonzept Europas. Das Start-up-Unternehmen Greenstorm aus Ellmau tauscht Gutscheine für leere Hotelzimmer gegen E-Bikes. Oder E-Autos. Oder Ladestationen. Und tut damit dem Tourismus und der Umwelt einen großen Gefallen. 2009 gründete Wolfgang Spieler littlegreentoe und etablierte damit das Tauschkonzept von E-Mobilen gegen Hotelzimmergutscheine in der Hotellerie. Als sich sein Stiefsohn […]

capital300 sucht mit neuem Investmentansatz österreichisches Startup-Unicorn

Das österreichische Startup-Ökosystem bekommt mit capital300 einen neuen, aus privaten Mitteln finanzierten Venture Capital-Fonds. Roman Scharf (Co-Founder Jajah und Talenthouse) und Peter Lasinger (Ex-aws Gründerfonds), das Manage­ment-Team des Fonds, stellten heute der Öffentlichkeit den neuen Risikokapital-Geber vor. Zielgröße des Fonds sind 40-60 Millionen Euro, ein „First Closing“, das operative Tätig­werden des Fonds, wird mit 20 […]

weXelerate kooperiert mit Innovationsagentur HYVE

Europas größter Startup & Open Innovation Hub weXelerate holt sich weitere Expertise nach Wien und schließt mit der Münchener Innovations-Schmiede HYVE eine umfassende Kooperation ab. Im Zentrum dieser Zusammenarbeit steht die Vernetzung von Startups mit etablierten Unternehmen, um disruptive Innovationen mit erfolgversprechenden Geschäftsmodellen auf den Markt zu bringen. HYVE setzt als Innovationsagentur neben modernen Marktforschungsinstrumenten und […]