400.000 Euro für das oberösterreichische Medien-Startup Storyclash

Gründerteam (c) Storyclash

Speedinvest, Michael Grabner Media und Runtastic Gründer investieren 400.000 Euro in Storyclash, das Realtime-Social-Engagement Analysetool

Storyclash verspricht eine Optimierung der Content-Strategien für Verlage und Marken durch ein besseres Verständnis der Bedürfnisse und Interessen der LeserInnen. Um diese Vision umzusetzen, konnte das oberösterreichische Startup nun 400.000 Euro vom Venture Capital Fonds Speedinvest, Michael Grabner Media und den Gründern von Runtastic lukrieren.

Storyclash betreibt ein Echtzeit Social-Engagement Analysetool “Storyclash Insights”, das aufzeigt, welche Artikel im jeweiligen Land oder auch weltweit derzeit am meisten Aufmerksamkeit auf Social Media Plattformen bekommen.

Storyclash Insights zeigt Verlagen live, welche Wirkung die eigenen Inhalte sowie die der Konkurrenz in den sozialen Netzen erzeugen und wie sie sich verbreiten. Verlage nutzen das Tool zur Optimierung ihrer Inhalte, um einerseits die kostenlose Verbreitung in den sozialen Netzwerken zu maximieren und andererseits datengetriebene Entscheidungen zu treffen und ihre Content-Strategie in Echtzeit anzupassen.

Das Startup wurde 2015 von Andreas Gutzelnig und Philip Penner gegründet und hat seinen Sitz in Oberösterreich. Das Monitoring-Tool wurde mit einem initialen Fokus auf den DACH-Raum gestartet und wird heute bereits von namhaften Medienhäusern und Redaktionen wie der Süddeutschen Zeitung, Krone, Kurier, oe24, VICE Austria, heftig.co, salzburg24 und Russmedia genutzt. Täglich misst Storyclash Millionen Interaktionen aus Nachrichtenquellen in DACH, UK und den USA in Echtzeit. http://insights.storyclash.com

insights-in-action-macbook
Storyclash insights (c) Storyclash

Prominente Investoren aus der Medienbranche investieren 400.000 Euro in das Wachstum von Storyclash

Mit seinem innovativen Modell konnte das Storyclash Team den Venture Capital Fonds Speedinvest sowie die österreichischen Angel-Investoren, den Medien-Experten Michael Grabner und die Runtastic-Gründer, überzeugen.

Daniel Keiper-Knorr, Speedinvest Partner und Investment Manager von Storyclash, freut sich über die Zusammenarbeit mit dem vielversprechenden Jungunternehmen: “Storyclash unterstützt Verlage bei der schnellen und einfachen Entwicklung von Content-Strategien mit hohem Social-Media Impact. Social ist das neue Search! Mit dem raschen Wachstum im deutschen Sprachraum ist der Grundstein für internationales Erfolg gelegt. Hier werden wir gemeinsam mit den Gründern an der Weiterentwicklung des Produkts sowie der Internationalisierung arbeiten.”

CEO und Co-Gründer Andreas Gutzelnig ist überzeugt, auch im internationalen Markt ein attraktives Tool anbieten zu können und zeigt sich enthusiastisch: “Soziale Netzwerke bergen viele Vorteile für Medienhäuser, die heute noch nicht genutzt werden. ‘Storyclash Insights’ ermöglicht es Verlagen, die Interaktion der LeserInnen mit ihren Artikeln besser zu verstehen und sich direkt mit ihren Konkurrenten zu messen. Mit dem Know-How und Netzwerk unserer Investoren werden wir nun den logischen Schritt ins Ausland machen.”

Competition screening (c) Storyclash
Redaktion

Redaktion

PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS
Redaktion